Aktuelles aus dem Rotaract Club Salzburg

Führung durch das "Wasser.Spiegel"-Museum Salzburg

Wandert man über den Mönchsberg, so kommt man nicht unweit der Richterhöhe an einem großen Stahltor entlang. Man glaubt es kaum, aber dahinter verbirgt sich ein riesiger Wasserspeicher, der zum Kernstück der Salzburger Trinkwasserversorgung zählt - für den ein oder anderen Salzburger vielleicht auch bekannt als das Wasserspiegelmuseum. Für uns war es jedenfalls ein ganz besonderes Erlebnis, sich diese Welt auch mal von innen anzusehen, sowie Geschichte und Gegenwart der Wasserversorgung Salzburgs zu erkunden.

 



Zurück