Aktuelles aus dem Rotaract Club Salzburg

Kann Rechnungslegung eine Krise verhindern oder sie nur abbilden? 

Kann Rechnungslegung eine Krise verhindern oder sie nur abbilden? Zu dieser spannenden Fragestellung hat uns Frau Dr. Katharina Maier, Managerin im IFRS Competence Center in einem Unternehmen in Salzburg und Dozentin an der Paris Lodron-Universität, letzte Woche einen kurzen Vortrag gegeben. Nach einem Überblick über vergangene Wirtschaftskrisen und deren Auslöser konnten wir insbesondere die Fair Value Bewertung von Vermögensgegenständen nach IFRS kennenlernen. Ziel des Jahresabschlusses und der Rechnungslegung ist die Darstellung des vergangenen Geschäftsjahres zur Information von Investoren. Kann der Bilanzierer somit als Historiker betrachtet werden? 

Wir bedanken uns für einen interessanten Vortrag und die anschließende Diskussion.

 

 



Zurück